Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

8 Stories und News aus der Laufwelt, die du im Januar 2023 verpasst haben könntest
Guide

8 Stories und News aus der Laufwelt, die du im Januar 2023 verpasst haben könntest

Die Laufwelt ist im Wandel und es passiert viel - und das ist gut so! Hier sind die Highlights vom Januar, die es unserer Meinung nach verdienen, gelesen, gesehen oder gehört zu werden: 

1. Die 2022 Distance Running Weltrangliste der Frauen und Männer

Die berühmt berüchtigte “Distance Running Weltrangliste” von LetsRun.com ist zurück! Für jede Distanz, 800m bis hin zum Marathon, wurden die besten 10 Frauen und Männer gelistet. Grundlage für die Rangliste sind Erfolge und Leistungen der Athlet:innen im Jahr 2022. Obwohl die Meinungen bei manchen Entscheidungen sicherlich auseinander gehen, bietet die Rangliste definitiv hilfreiche Einblicke in die Laufwelt. Nicht nur für Insider, die einen Überblick gewinnen wollen, sondern auch zur Einordnung für Neugierige, die beim nächsten Lauf-Event mitreden können möchten.

Weltrangliste Frauen (letsrun.com)

Weltrangliste Männer (letsrun.com)

2. Neubeginn mit krachendem Fehlstart

Der deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) war mit den Leistungen bei der Weltmeisterschaft in Oregon nicht zufrieden und hat große Ziele für die Zukunft ausgerufen. Blöd nur, wenn dem Verband dann direkt zu Jahresbeginn ein grober Patzer bei einem interessanten Reformvorhaben, einem ersten Lichtblick zur Besserung, unterläuft und dadurch vielen deutschen Sportler:innen eine wichtige finanzielle Fördersäule wegfällt.

Zum Artikel

3. Den Laufsport durch Medien verändern

In dieser Folge vom The Running Effect Podcast führen Dominic Schlueter (Podcast-Host) und Alfie Mathorpe (Gründer von trackstaa) eine spannende Diskussion über die fehlende mediale Berichterstattung im Laufsport. Wie viele von uns verstehen die beiden Läufer und Content Creator aus den USA nicht, warum die Leichtathletik alle vier Jahre die beliebteste Disziplin bei den Olympischen Spielen ist, in den anderen drei Jahren wenig bis nicht über sie berichtet wird. Insgesamt eine interessante Unterhaltung, aber ganz besonders hörenswert sind Minute 18 bis 30, in denen Alfie Mathorpe einige Ideen und Vorschläge vorstellt, wie er die mediale Medienpräsenz verbessern und mehr Storytelling in unseren Sport bringen würde.

Auf Spotify anhören

4. Sind die neuen World Athletics Qualifikationsregeln gut für den Sport?

Ende 2022 gab World Athletics das Qualifikationssystem für Paris 2024 bekannt. Es gibt einige erhebliche Änderungen von Tokio 2020 zu Paris 2024, und es ist viel schwieriger geworden, sich über die Zeitstandards zu qualifizieren. Um nur zwei Beispiele zu nennen: Bei den 5.000 m wurden die Normen von 13:13,50 auf 13:05,00 (Männer) und von 15:10,00 auf 14:52,00 (Frauen) angehoben. Beim Marathon sanken sie von 2:11:30 auf 2:08:10 (Männer) und von 2:29:30 auf 2:26,50. Alle Läufer:innen wissen, wie schwierig es ist, sich auf diesem Niveau um ein paar Sekunden zu verbessern. Daher ist es verständlich, dass nach der Veröffentlichung der neuen Normen ein Raunen durch die Laufwelt ging. Aber sind sie, im Gegensatz zur ersten Reaktion, vielleicht sogar gut für den Sport und die Sportler? In dieser Folge des Pro Running News-Podcasts analysieren die Hosts Matt Fox (Gründer von Sweat Elite) und David Lipman die neuen Regelungen, erklären die Gründe dafür und helfen zu verstehen, inwiefern sie für einige Nationen einen größeren Vorteil als für andere darstellen könnten.

Auf Spotify anhören

5. Einblicke in den Kopf von Sam Parsons

Das Leben von Profi-Läufer:innen birgt immer einige Geheimnisse. Laufen, regenerieren und immer in Bestzeiten-Form sein. Aber selbst Profi-Läufer:innen bleiben von Vergleichen auf Strava nicht unberührt, fragen Cheptegai nach einem Selfie und bekommen weiche Knie vor Wettkämpfen. In dieser Folge vom The Running Effect Podcast gibt Sam Parson (Profiläufer, WM-Finalist für Deutschland in Oregon 2022 und Co-Founder von Tinman Elite) ganz offen Einblicke in sein Leben. Er teilt seine Story, seine Gedanken und die Höhen und Tiefen im Leben als Profi. Ehrlich, nahbar und inspirierend.

Auf Spotify anhören

6. Hin und zurück: Das Leadville 100-Rennen mit Adrian Macdonald

Leadville 100, bekannt als eines der härtesten Rennen Amerikas, führt die Athlet:innen durch das Herz der Rocky Mountains - 50 Meile hin und zurück. Neben Tracksmith gibt es wenige Lauf-Marken, die authentische und packende Geschichten erzählen. Deshalb ist es umso schöner zu sehen, dass ON running nachzieht und uns in diesem Video am 100-Meilen Rennen von Adrian Macdonald und seinen Erfahrung dabei teilhaben lässt.

Zum Video auf YouTube

7. ON Track Nights

Wettkämpfe auf der Track haben enormes Potenzial, aber es fehlt an coolen Events. ON nimmt die Herausforderung an und kündigt die "ON TRACK NIGHTS" an, eine Reihe von Rennen in LA, London, Paris, Wien und Melbourne. Schnelle Zeiten. Laute Menschenmassen. Festival-Atmosphäre.

Mehr Infos gibt's hier

8. Content Creator Programm

Wenn ein Verband nach Content-Creator sucht, ist das ein Zeichen für Veränderung! Und genau das ist gerade der Fall: World Athletics sucht nach jungen, talentierten und enthusiastischen Menschen, um Inhalte für World Athletics auf TikTok, YouTube und Instagram zu erstellen. Die perfekte Gelegenheit, um etwas im Laufsport zu verändern und die mediale Berichterstatung zu verbessern! Die Bewerbungsfrist endet am 28. Februar 2023.

Mehr Infos gibt's hier

Mehr Stories

Die neusten Artikel

On stellt revolutionäre LightSpray™-Technologie für Performance-Schuhe vor
Story

On stellt revolutionäre LightSpray™-Technologie für Performance-Schuhe vor

Die neue LightSpray™-Technologie von On soll die die Leistung der Athletinnen und Athleten optimieren und ebnet den Weg für eine nachhaltige Zukunft und eine schnellere, lokale Produktion.

Weiterlesen
Ida-Sophie Hegemann stellt mit ihrem Herzensprojekt neue Rekorde auf
Story

Ida-Sophie Hegemann stellt mit ihrem Herzensprojekt neue Rekorde auf

Das Karwendelgebirge in den Nördlichen Alpen war für Ida-Sophie Hegemann schon immer ein besonderer Ort. Als deutsche Trailrunnerin, die in Innsbruck lebt, markieren sie die Grenze zwischen ihrem H...

Weiterlesen
Mitreißende Atmosphäre: Der Zugspitz Ultratrail begeistert die Trailrunning-Community
Event

Mitreißende Atmosphäre: Der Zugspitz Ultratrail begeistert die Trailrunning-Community

Der Zugspitz Ultratrail 2024 begeisterte die Trailrunning-Community und etabliert einen neuen deutschen Hotspot für diesen faszinierenden Sport.

Weiterlesen